#docday° ist ein Community-Event, das dazu einlädt, sich aktiv an der Gestaltung des Weltdiabetestages 2020 zu beteiligen. Menschen mit Diabetes, ihre Familien und Freunde, Selbsthilfegruppen und Vereine, aber auch Firmen und andere Institutionen können sich bewerben und mitmachen! 

Jeder Teilnehmer bekommt 5 Minuten Zeit, sich und sein Thema auf der großen Bühne des Weltdiabetestages vorzustellen. In Zeiten von Corona geht das natürlich nur virtuell: #docday° ist eine Videokonferenz, die live auf www.weltdiabetestag.de und über Facebook ausgestrahlt wird. 


Du möchtest mitmachen? Dann melde Dich bis Anfang November und bewirb Dich für Deine 5 Minuten im #docday°-Programm! 

Für Einzelpersonen: 

Du oder jemand aus Deiner Familie lebst selber mit Diabetes, hast etwas besonderes erlebt und möchtest Deine Erfahrungen teilen? Du engagierst Dich für ein bestimmtes Projekt oder eine private Initiative? Es gibt ein Diabetes-Thema, das dich bewegt und worüber Du gerne sprechen möchtest? 

Für Vereine: 

Ihr seid eine Diabetes-Selbsthilfegruppe, ein Verein oder eine andere Initiative mit Diabetes-Bezug und möchtet Euch am Weltdiabetestag einer breiten Öffentlichkeit vorstellen? 

Für Firmen und Partner: 

Auch Firmen und Partner sind herzlich eingeladen, sich am #docday° zu beteiligen! Wir freuen uns außerdem über Videos und andere Inhalte für Menschen mit Diabetes, denen wir über die Einbindung auf www.weltdiabetestag.de zu mehr Reichweite verhelfen können. 

#docday° ist ein Format der #dedoc° Diabetes Online Community. Wie so ein (internationaler) #docday° aussieht kann man sich hier anschauen:

© Copyright 2020