Das war der Weltdiabetestag 2022

BMG_logo.png
Karl Lauterbach

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach eröffnet den Weltdiabetestag 2022

Diabetesde_LOGO_edited.png

Digitaler Patiententag von
diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe

moderiert von Prof. Dr. Thomas Haak
und Dr. Jens Kröger

Logo_Kirchheim1-e1480425865738.png
DrKatrinKraatz

Geschichten von Menschen mit Diabetes: Themen-Special des Kirchheim-Verlages

moderiert von Dr. Katrin Kraatz

#docday°
Das Community-Event zum Weltdiabetestag

Huda El Haj Said

Huda ist freie Autorin und Poetry Sammlerin. In ihren Texten verarbeitet sie unter anderem ihre Erfahrungen als Mensch mit Diabetes - aber auch als Mensch mit Migrationsgeschichte. Dieses Jahr überrascht sie uns mit einem Gedicht zum Thema #LanguageMatters.

www.worteausglas.de

 

Dr. med. Katarina Braune

Katarina ist als Kinderärztin an der Berliner Charité tätig und lebt selbst mit Diabetes Typ 1. Daher kennt sie beide Seiten der Beziehung zwischen Menschen mit Diabetes und dem behandelnden Fachpersonal und weiß, welche Rolle sensible Sprache hierbei spielt. Beim #docday° stellt sie uns das kürzlich veröffentlichte #LanguageMatters Positionspapier von #dedoc°, diabetesDE und DDG vor.

Mehr Informationen zu #LanguageMatters

#BlueBalloonChallenge

Erik Nielsen, Medtronic

Die #BlueBalloonChallenge ist eine gemeinsame Initiative von #dedoc° und Medtronic. Ziel der Kampagne ist es, mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein für Diabetes in der Gesellschaft zu schaffen und Spenden für die Organisation Life for a Child zu generieren.  

Mehr Informationen zur #BlueBalloonChallenge

 

Caro Pudmensky

Caro ist ein engagiertes Mitglied der Diabetes-Community. In diesem Jahr berichtet sie uns, wie sie Teil des #dedoc° voices Netzwerk geworden und erzählt, was sie durch das Stipendium auf diversen Kongressen erlebt und gelernt hat.

Folgt Caro auf Instagram und Twitter!

Andreas Wartha

Andreas sieht Typ-2-Diabetes nicht nur als persönliche sondern auch als politische Herausforderung: Es wird viel darüber geredet, was man für die eigene Gesundheit tun könne und solle — doch er stellt auch klare Forderungen an die Politik.

www.der-diabetes-experte.de

Anna Fernstaedt

Anna ist schon seit jungen Jahren Leistungssportlerin, doch seit kurzer Zeit ist für sie alles anders. Zehn Tage vor Beginn der Olympische Spiele in Peking erhielt sie die Diagnose Typ 1 — doch das hat sie nicht von der Teilnahme abgehalten. In ihrem Beitrag erzählt sie uns, wie sie diese Herausforderung gemeistert hat und wie es ihr dabei erging.

Folgt Anna auf Instagram!

Heidi Schmidt-Schmiedebach

Heidi engagiert sich seit mehr als 20 Jahren bei Insulin zum Leben, um übriggebliebenes Insulin und Hilfsmittel zu sammeln und diese an Länder zu verschicken, in denen der Zugang zu diesen erschwert ist. Auch der Krieg in der Ukraine hat ihre Arbeit maßgeblich beeinflusst.

www.insulin-zum-leben.de

Kathy Dalinger

Kathy ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich bei der Stiftung Dianino tätig. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 sowie deren Familien unter die Arme zu greifen. Heute berichtet sie von der Arbeit in der Stiftung.

www.stiftung-dianino.de

Maren Sturny

Marens Tochter hat die Diagnose Typ 1 im Alter von 6 Jahren bekommen. Die vielen Erfahrungen und Eindrücke, die sie als Mutter einer Tochter mit Diabetes gesammelt hat, hat sie nun in ein Buch gegossen. Erfahrt in ihrem Beitrag mehr über "Rock around the Clock mit Diabetes Typ 1 - Für Einsteiger".

Folgt Maren auf Instagram!

Dr. med. Katja Schaaf

Katja ist Kinderdiabetologin im Essener Elisabethkrankenhaus, contextueller Coach sowie Trainerin und Autorin. Auf Einladung unseres Partners Novo Nordisk spricht sie über ihre Mission, einen Denkwandel im Gesundheitssystem herbeizuführen.

www.drkatjaschaaf.de

Birgit Härtle

Birgit von unserem Partner Boehringer Ingelheim berichtet über den Infobus im Rahmen der Initiative "Herzenssache Lebenszeit", der dieses Jahr schon zum achten Mal auf Tour gewesen ist und über Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufklärt.

www.herzenssache-lebenszeit.de

Sandy Kikelj

Sandy hat durch sein DIY Closed Loop System eine deutliche Steigerung seiner Lebensqualität erfahren. So hat er seinen Weg in die Diabetes-Community gefunden und möchte nun durch seine YouTube-Videos etwas zurückgeben und anderen helfen.

Abonniert Sandys YouTube-Kanal!

Daniel Kaul

Daniel hat im Alter von 20 Jahren die Diagnose Typ-2-Diabetes bekommen. 14 Jahre später wurde diese nicht korrigiert, sondern um Typ 1 ergänzt: Daniel lebt mit Doppeldiabetes. Was es damit auf sich hat, erzählt er uns in diesem Beitrag.

Folgt Daniel auf Instagram!

Svea Krutisch

Svea engagiert sich im #dedoc° voices Netzwerk und auch bei Blickwinkel Diabetes. In ihrem Beitrag berichtet sie von ihrer anfänglichen Fehldiagnose mit Typ 2 Diabetes und ihren jetzigen Erfahrungen mit Typ 1. Sie spricht außerdem über Stigmatisierung — auch innerhalb der Diabetes-Community. 

Folgt Svea auf Instagram!